Autor: dwied

Wettkampf in Frankfurt/Oder in der U7 und U9

Für unsere kleinsten Sportler der U7 und der U9 fand am 21.05.2022 in Frankfurt / Oder  der nächste Wettkampf statt. Unterstützt wurde Elke Nowack diesmal von Emily Bieling und Tom Tarnowski. Beide übernahmen die Erwärmung der Sportler. Vielen Dank dafür! Beim Wettkampf zeigten die Sportler was sie gelernt hatten und konnten am Ende den 3.

Herzlichen Glückwunsch Lennard!

Auch unsere jungen Trainer haben Geburtstag Im Mai war unser Sportler Lennard Anders an der Reihe und konnte während des Trainings die Glückwünsche der Trainer und Sportler entgegennehmen.Wir wünschen für das nächste Jahr viel Gesundheit, Erfolg im Studium und weiterhin viel Spaß beim Training und Wettkampf.

Erfolgreicher Wettkampf in Spremberg

Am 21.05.2022 fand für unsere Sportler der Altersklasse U9 und U11 in Spremberg / Neu            Haidemühl der erste Wettkampf statt. Die Aufregung war gross, nicht nur bei den Sportlern, sondern auch bei den Eltern und Übungsleitern. War man doch gespannt, wie sich die Kämpferinnen und Kämpfer im Wettkampf schlagen würden. Alle versuchten ihre Aufregung

Sumo – Roland – Cup in Brandenburg am 23.04.2022

Am Samstag, 23.04.2022 fand in Brandenburg wieder der Roland-Cup im Sumo statt. Insgesamt waren ca. 100 Teilnehmer aus 7 Nationen (Deutschland, Estland, Frankreich, Ukraine, Polen, Aserbaidschan, Norwegen) am Start. Elke Nowack und Jana Harbarth waren als Kampfrichter aktiv. Unsere Sportler gingen in den Altersbereichen U16, U18 sowie Frauen und Männer  auf den Ring, zeigten was

Gemeinsames Trainingslager PSV Cottbus und Hennigsdorfer JV

Mit voller Aufregung ging es am Wochenende für unsere 40 Kinder und Übungsleiter zum ersten Trainingslager nach Hennigsdorf. Das Team von Simone Glenz hatte uns zu einem gemeinsamen Training und kleinem Wettkampf eingeladen. Für viele unserer Kleinen (unsere jüngsten Sportler sind 3-4 Jahre) war es der erste Ausflug ohne Eltern. Mit 3 Transportern und 4

Übungsleiter-Weiterbildung 2022

Nach einer langen Corona-Pause konnten wir wieder eine Tradition aufleben lassen: Ein Wochenendlager speziell für die Trainer und Übungsleiter zur Weiterbildung.Alle Teilnehmer hatten Zeit und diskutierten die besten Varianten, um unseren Sportlern auf die beste Art neue Techniken beizubringen und auf Wettkämpfe vorzubereiten. Auch Themen wie erste Hilfe wurden ausführlich angesprochen. Wir waren in der

50. Geburtstag Jana Harbarth – Happy Birthday!

Nun ist auch unsere Jana 50 geworden und nach einem wohlverdienten Geburtstagsurlaub konnten alle Sportler und Übungsleiter gratulieren. Wir wünschen für die nächsten Jahre viel Gesundheit, weiterhin viel Spaß beim Training in der Judohalle und als Kampfrichterin auf der Wettkampffläche natürlich auch.

Selbstverteidigungskurs Januar/Februar

Im Januar und Februar fand wieder einmal pro Woche unser Selbstverteidigungskurs statt. Dieser Kurs mit 7 Frauen war echt klasse. Geübt wurden Abwehr von Umklammerung, Würgen, Schlägen und Tritten. Auch auf Alltagssituationen wurde eingegangen. Alle waren super interessiert, fleißig dabei und der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz. Wir Trainer möchten uns ganz herzlich

Dank an unsere Sumo-Sportler

Mit einem kleinen Geschenk zum Jahresende, bedankt sich Elke und das Trainerteam bei den Teilnehmern der EM in Siedlce und zwei weiteren Sumo-Sportlern für ihren Trainingseinsatz und ihr Durchhaltevermögen im Jahr 2021.

Weihnachtsessen der Übungsleiter

Als Jahresabschluss bedankt sich Elke bei allen Übungsleitern und Helfern im Verein. Ohne die vielen helfenden Hände wäre ein so gut funktionierender Verein nicht möglich. Es war ein gemütlicher und schöner Abend bei sehr gutem griechischem Essen und ein würdiger Jahresabschluss 2021.